Ghostbusters: Geister, Fans & begeisterte Fans

Wir cutten die long Story gerne short, denn Slimer ist Textchef und „Geister, Fans & begeisterte Fans“ das Motto. Wir durften für die Jugendhelden raus und mussten Dinge geregelt bekommen. 8 Wochen im Kino und auf der Straße. So weit, so Ghostbusters, die Damen haben die Lage im Griff und alle Fans gehen steil. Sympathiepunkte galore, denn Bilder lügen nicht…

Kunde: Sony Pictures Releasing


www.ghostbuster.de
www.bilderofghostbusterspromo.de

Museum & Location: Die besseren Motive für Film- und Fotoproduktionen in Berlin

bode-museum-19__200l

Bisher mussten sich Film- und Fotoproduktionen über den Behörden- und Senatsweg den geschichtsträchtigen Museen der Hauptstadt nähern. Das konnte dauern und war eine Frage von Glück bzw. monatelangen Vorläufen. Seit Anfang 2016 betreut mit Museum & Location eine Tochter des Vereins der Freunde der Nationalgalerie solche Anfragen. Der Vorteil sind kurze Entscheidungswege und eine persönliche, der Produktion angepasste, Begleitung vom Erstgespräch bis zur Umsetzung vor Ort. Im Auftrag des Teams von Museum & Location stellen wir den Kontakt zu Film- und Fotoproduktionen her. Eine Guerilla-Agentur am Weltkulturerbe? Künstler sind halt auch nur Rebellen…

Kunde: Museum & Location


www.museum&location.de
www.diemuseenimbild.de

In charge of: / / /

Nerdcore: Wenn die echten Cineasten zum Screening wollen

Bloggen können alle; mit Liebe zum popkulturellen Detail schon deutlich weniger. Aber nur einer bleibt, wenn es wirklich Nerdcore werden muss: René Walter. Seit einigen Jahren dürfen wir das Ein-Mann-Internet bei seiner Menschwerdung begleiten. In diesem Fall mit einem Screening von „High-Rise“ im Verleih von DCM. Wie das klingt? Ungefähr folgendermaßen: „Das Kino mit seinem fetten Kronleuchter, den großen Rundbogenfenstern, dem rotem Samt und goldenem Stuck in unmittelbarer Nachbarschaft zur Neuköllner Oper bietet einen netten, barocken Rahmen für die cineastische Dekadenz und der klassische Berliner Neukölln-Abfuck bildet den angemessenen Rahmen zum sich langsam ausbreitenden Downfall gesellschaftlicher Hierarchien. Geil!“ Für mehr ausgefallene Ideen, echte Begeisterung oder einfach nur True Love bei Screenings am besten Nerdcore und uns ansprechen…

Kunde: Nerdcore


www.nerdcore.de
www.highrise.de

DOOM: Fight. Like. Hell. Im. Handel.

Die Legende kehrt zurück, die Hölle bricht auf. Oder andersrum. Wir wussten es nicht bis Bethesda anrief. Danach war die Sachlage klar: drei Wochen Raumstation am POS. Saturn-Märkte in Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf. Fight. Like. Hell. mit Green Screen, Tattoos und jeder Menge Fans.

Kunde: Zenimax Germany


www.bildermitsäge.de
www.doom.de

In charge of: / /

Ein Dinosaurier, das Naturkundemuseum und eine Menge Virtual Reality

Kein Besuch im Museum muss langweilig sein. Es braucht nur eine Live-Übertragung im Radio & Fernsehen, einen lebenden Dinosaurier und ein großartiges Event. Vielleicht noch ein paar Virtual-Reality-Brillen und eine bisschen Animation. Möglicherweise noch mehrere hundert begeisterte Besucher und Liebe zum Detail. Wer kann da nein sagen? Wir zumindest nicht. Rufen sie uns doch an. Wir sagen noch mal ja!

Kunde: rbb Fernsehen & radioBERLIN 88,8 über amüsierkombinat


www.amuesierkombinat.de
www.diekollegenauffb.de

In charge of: / / / / / /

Der echte Buddy Bär: Po-Vasion in Berlin

Wir leben davon die Augen offen zu halten. Im Netz und auf der Straße immer im Kung-Fu-Style. Während der letzten 14 Tage eine einfache Aufgabe: der wahre Bär der Herzen kommt in Berlin an, gibt der Stadt ein neues Gesicht und heißt Po. Knut (R.I.P.) hätte es nicht anders gewollt: Bährenwort! Die Strafe für schlechte Wortspiele haben wir umgehend in Kino-Popcorn bezahlt. Es gab Mais, Baby!

Kunde: 20th Century Fox


www.po-vasion.de
www.kungfupanda3.de

German Comic Con startet 2016 durch

Wenn du in der ersten Runde alles richtig machst, dann läuft auch der Rest. Nach dem Motto arbeitet die German Comic Con. Zum Start 30.000+ Besucher in Dortmund und eine ausverkaufte Halle. Warum Gutes nicht weitertragen : Next Stop Berlin! Mit gleich zwei Veranstaltungen im Jahr 2016 positionieren sich die Veranstalter im Markt der sprießenden Comic Cons (rund fünf). Wir waren mit der Zielgruppe und Deadpool bei der ersten Ausgabe am Start. Ab jetzt nehmen wir Buchungen für Stunts im Herbst/Winter 2016 entgegen. Vom Sponsoring der Hauptbühne zur Leseecke, vom Walking Act zur Medienpartnerschaft. Runde Sache und beste PR: Move on!

Kunde: in eigener Sache


www.comiconberlin.de
www.comiccondortmund.de

In charge of: / / / / /

Firefly, die Serenity landet erfolgreich in der Heimat

Um es an der Stelle für interstellare Verhältnisse kurz zu machen: Gedreht wurden 14 Folgen der westernhaften Science-Fiction-Serie „Firefly“, wegen mangelnder Zuschauerzahlen allerdings nur 11 ausgestrahlt. Unterirdisch. Doch dann bahnt sich Qualität ihren Weg: Die Fans sind entrüstet, per Postkarte (fragt eure Eltern) wird ein Veto eingelegt, ohne Erfolg. Nach dem Release auf DVD geht das Ding durch die Decke: Astronaut Steven Swanson nimmt 2007 ein Exemplar mit zur Atlantis-Mission ins All. Welcome home! Der Drehbuchautor und Regisseur Joss Whedon macht danach Toy Story, Marvel‘s Avengers, Avengers: Age of Ultron, Alien – Resurrection, Marvel‘s Agents of S.H.I.E.L.D., etc… Jetzt muss man die Serie nur noch nach richtig landen lassen: Raumport Tele 5! Zum Start im Free-TV unterstützen wir Firefly mit Blog-Support und Social Media.

P.S.: Fun Fact von IMDB: „Firefly“ belegt Platz 16 in der Kategorie „Beste Dramatische Präsentation“ noch vor „House of Cards“.

Kunde: Tele 5


www.firefly.de
www.tele5.de

Gänsehaut: Schrei so laut!

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Oder doch eher vor Jack Black und seinen Kreaturen in „Gänsehaut“? Die Entscheidung fällt in der Screambox im Kino. Zusammen mit Youtuber Manniac und lautstarken Teilnehmern starten wir das große Dezibel-Battle im CinemaxX! Da kommt einiges an begeisterten Schreien zustande. Bis zum Kinostart wollen wir nichts mehr hören. Es sei denn, es übertönt den Weltrekord von 129 DB. Dann schmeißen wir sofort ein privates Screening: Come On and Scream!

Kunde: Sony Pictures Releasing


www.gaensehaut.de
www.sonypictures.de

In charge of: / / / / / /

OOH & Ambient 1: Mega-Flächen, Streetart & Wände die die Welt bedeuten

Mit Beginn des Jahres 2016 können wir unseren Kunden ein Netz von Großflächen in Berlin anbieten. Handgemalt bzw. gesprüht, von abstrakt bis fotorealistisch, von der Buchung bis zur grafischen Umsetzung. Gemeinsam ist allen Stellen die gute bis sehr gute Lage und natürlich die Aufmerksamkeit der Passanten. Bei Aufmerksamkeit: auf Wunsch inkl. Social-Media-Einbindung, Making Of, Virals, etc.. damit schon während des Arbeitsprozesses die Kommunikation beginnt. Während dieser Text noch geschrieben wird, kommen wieder Neuigkeiten rein: erste Mega-Flächen auch in Hamburg, München und Köln im Angebot. Für mehr Informationen oder besonders ausgefallene Wünsche gerne anrufen. Wer mehr sehen will klickt die Links….

Kunde: Neverest Intern


www.fotosderflächen.de
www.makingofstreetart.de

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 12 13 14 Next