Dunkirk: mit VR mittendrin, statt nur dabei

Das Büro ist mit History-Fans besetzt. Wir schlafen regelmäßig zu Spiegel-TV und Mediatheken-Videos von Guido Knopp ein. Trommelwirbel & Tusch: Christopher Nolan ruft nach Dunkirk! Operation Dynamo war gestern, denn heute ist VR. Mit einer Tour durch alle wichtigen Kinos bringen wir den Strand der Normandie unter Augen, Ohren und Füße der Kino-Fans. Große Schlacht, großes Kino und ab jetzt Völkerverständigung!

Kunde: Warner Bros.


www.dunkirk.de
www.dunkinovr.de

In charge of: / / /

Spider-Man: Homecoming: Wir sind wieder zu Hause!

Nach trostlosen und weizenreichen Monaten in der Brainstorming-Hölle (bei ihnen der Meetingraum, bei uns die Pizzeria nebenan) sind wir wieder zu Hause: großes Kino mit Superhelden! Sportlich schwingen wir uns von einem Consumer-Event zum nächsten, Spinnenfäden schießend von Fans zur Reichweite und Social Media ist der Klebstoff. Danke, Peter Parker!

Kunde: Sony Pictures Releasing


www.spider-man.de
www.spidermanunterwegs.de

In charge of: / / /

PREY: die Nacht der dritten Art

Wir halten es wie gute Barkeeper, denn neben den richtigen Zutaten muss auch die Mischung stimmen. Schenken wir ein für eine Nacht mit: PREY, Alien: Covenant, Gronkh, Christian Ulmen , Dennis Schmidt-Foss und einem großartigen Publikum. Nach einer exklusiven 20-minütigen Preview des neuesten Chestbursters, gehen wir mit einer Übertragung aus dem Kölner Residenz Kino live. Der Saal tobt, das Netz steht still und möglicherweise wurde die Welt wieder einmal in letzter Sekunde gerettet. Last night an alien saved my life!

Kunde: Zenimax Germany (in Kooperation mit 20th Century Fox & Sony)


www.prey.de
www.vierstundenprey.de

In charge of: / / / /

Suicide Squad: Worst Heroes Ever Festival

Am Ende ist die Sache ganz einfach: Wenn ein Haufen Bösewichte plötzlich für das Gute kämpfen muss, braucht es viel Platz und noch mehr Zielgruppe. Ohne geraten Chi und Karma aus dem Gleichgewicht. Das kann keiner wollen. Als Sofortmaßnahme schicken wir den entfesselten Suicide Squad direkt zu Deutschlands größtem Open Air mit 229.000 Besuchern. Durch nervenzerfetzendes Action Gaming und knallhartes Rikscha Rolling bekommen wir die Lage in den Griff. Nur noch wilder sind die Bilder…

Kunde: Warner Bros.


www.dasfestimbild.de
www.ssq.de

In charge of: / / / /

Museum & Location: Die besseren Motive für Film- und Fotoproduktionen in Berlin

bode-museum-19__200l

Bisher mussten sich Film- und Fotoproduktionen über den Behörden- und Senatsweg den geschichtsträchtigen Museen der Hauptstadt nähern. Das konnte dauern und war eine Frage von Glück bzw. monatelangen Vorläufen. Seit Anfang 2016 betreut mit Museum & Location eine Tochter des Vereins der Freunde der Nationalgalerie solche Anfragen. Der Vorteil sind kurze Entscheidungswege und eine persönliche, der Produktion angepasste, Begleitung vom Erstgespräch bis zur Umsetzung vor Ort. Im Auftrag des Teams von Museum & Location stellen wir den Kontakt zu Film- und Fotoproduktionen her. Eine Guerilla-Agentur am Weltkulturerbe? Künstler sind halt auch nur Rebellen…

Kunde: Museum & Location


www.museum&location.de
www.diemuseenimbild.de

In charge of: / / /

Nerdcore: Wenn die echten Cineasten zum Screening wollen

Bloggen können alle; mit Liebe zum popkulturellen Detail schon deutlich weniger. Aber nur einer bleibt, wenn es wirklich Nerdcore werden muss: René Walter. Seit einigen Jahren dürfen wir das Ein-Mann-Internet bei seiner Menschwerdung begleiten. In diesem Fall mit einem Screening von „High-Rise“ im Verleih von DCM. Wie das klingt? Ungefähr folgendermaßen: „Das Kino mit seinem fetten Kronleuchter, den großen Rundbogenfenstern, dem rotem Samt und goldenem Stuck in unmittelbarer Nachbarschaft zur Neuköllner Oper bietet einen netten, barocken Rahmen für die cineastische Dekadenz und der klassische Berliner Neukölln-Abfuck bildet den angemessenen Rahmen zum sich langsam ausbreitenden Downfall gesellschaftlicher Hierarchien. Geil!“ Für mehr ausgefallene Ideen, echte Begeisterung oder einfach nur True Love bei Screenings am besten Nerdcore und uns ansprechen…

Kunde: Nerdcore


www.nerdcore.de
www.highrise.de

Firefly, die Serenity landet erfolgreich in der Heimat

Um es an der Stelle für interstellare Verhältnisse kurz zu machen: Gedreht wurden 14 Folgen der westernhaften Science-Fiction-Serie „Firefly“, wegen mangelnder Zuschauerzahlen allerdings nur 11 ausgestrahlt. Unterirdisch. Doch dann bahnt sich Qualität ihren Weg: Die Fans sind entrüstet, per Postkarte (fragt eure Eltern) wird ein Veto eingelegt, ohne Erfolg. Nach dem Release auf DVD geht das Ding durch die Decke: Astronaut Steven Swanson nimmt 2007 ein Exemplar mit zur Atlantis-Mission ins All. Welcome home! Der Drehbuchautor und Regisseur Joss Whedon macht danach Toy Story, Marvel‘s Avengers, Avengers: Age of Ultron, Alien – Resurrection, Marvel‘s Agents of S.H.I.E.L.D., etc… Jetzt muss man die Serie nur noch nach richtig landen lassen: Raumport Tele 5! Zum Start im Free-TV unterstützen wir Firefly mit Blog-Support und Social Media.

P.S.: Fun Fact von IMDB: „Firefly“ belegt Platz 16 in der Kategorie „Beste Dramatische Präsentation“ noch vor „House of Cards“.

Kunde: Tele 5


www.firefly.de
www.tele5.de

Gänsehaut: Schrei so laut!

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Oder doch eher vor Jack Black und seinen Kreaturen in „Gänsehaut“? Die Entscheidung fällt in der Screambox im Kino. Zusammen mit Youtuber Manniac und lautstarken Teilnehmern starten wir das große Dezibel-Battle im CinemaxX! Da kommt einiges an begeisterten Schreien zustande. Bis zum Kinostart wollen wir nichts mehr hören. Es sei denn, es übertönt den Weltrekord von 129 DB. Dann schmeißen wir sofort ein privates Screening: Come On and Scream!

Kunde: Sony Pictures Releasing


www.gaensehaut.de
www.sonypictures.de

In charge of: / / / / / /

Weiber, Waffen und Wahnsinn auf der Comic Con: Gefährdet Deadpool unsere Kinder?

Die Überschrift klingt nach Bild.de? Richtig! Wobei das einzig Gemeinsame zwischen unserem roten Rächer und dem Springer-Outlet die Farbe und der Hang zum Dreckigen sein dürfte. Hält uns aber nicht weiter auf, denn Deadpool muss zu den Fans. In diesem Fall auf die erste Comic Con in Dortmund. Erst schießen, dann fragen? Nach diesem Motto haben wir bei der Gelegenheit direkt gehandelt und zwei Videos gedreht. Mehr unter Blut und Rot. Bild dir deine Meinung! Am besten im Kino.

Kunde: 20th Century Fox


www.deadpoolimbild.de
www.deadpoolinyourface.de

Fanmeilen und Festivals feiern, wie sie fallen

M-v-media und Neverest bieten Kontakte durch Promoter, Eventmodule, Samplings und einem ganzen Haufen Guerilla. On Screen & On Location. Mehr Sichtbarkeit geht nicht. Wir fahren zusammen zu:

Festivals:

Rock am Ring (03.06 – 05-06.2016)
Rock im Park (03.06 – 05-06.2016)
Hurricane Festival (17.-06. – 19.06.2016)
Southside Festival (17.06. – 19.06.2016)
Summerjam Festival (01.07. – 03.07.2016)
Das Fest (22.07. – 24.07.2016)
Wacken Open Air (04.08. – 06.08.2016)
Open Flair Festival (12.08. – 14.08.2016)
Rocco del Schlacko (11.08. – 13.08.2016)
Taubertal Festival (12.08. – 14.08.2016)
Highfield Festival (19.08. – 21.08.2016)
Rock’n’Heim (tba)
Chiemsee Summer (25.08. – 27.08.2016)

Fanmeilen (10.06. – 10.07.2016):

Hamburg Heiligenfeld (50.000 Besucher/Tag)
Berlin Brandenburger Tor (300.000 Besucher/Tag)
Dortmund Friedensplatz (100.000 Besucher/Tag)
Frankfurt Commerzbank Arena (45.000 Besucher/Tag)
Nürnberg Flughafen (20.000 Besucher/Tag)
München Olympiastadion (50.000 Besucher/Tag)

Fragt jetzt, bucht gleich, freut euch später. Die Infohotline ist geschaltet…


www.onscreen.de
www.onlocation.de

In charge of: / / /

Pages: 1 2 Next