TRANCE und kein Wortspiel

Danny Boyle bringt es an den Start. Egal um was es geht. Wir als musiknahe Agentur sparen uns daher die Wortspiele und bringen es mit einer Coverversion des Soundtracks auf den Punkt. Zusammen mit einem Produzententeam (die dürfen nicht drüber reden) und entsprechendem Viral-Faktor (der kann nicht sprechen) kommen innerhalb weniger Tage 70.000+ Downloads und 250.000+ Kontakte über Social Media zustande. Zum Tanzen schön…

Kunde: 20th Century Fox

www.trance.de
www.fox.de

In charge of: / / /