Hotze: Lesen, Lieben & Raven. 3D für Erwachsene!

Im Auftrag des legendären Zeichner-Duos Bringmann & Kopetzki kümmern wir uns um die Umsetzung der weltweit ersten Lesereise. „Nur weltweit?“ werden Interessierte fragen. Danke der Nachfrage, Spock! Das Universum ist diesem Zusammenhang vielleicht sogar zu klein. Die Ansprüche nach mehr als 10 Jahren Groove und Raveline-Magazin, diversen Clubs und Partys und einer untergründigem Kick-Off-Lesung mir vierstelliger Besucherzahl steigen ins Astronomische. It’s rocket science! Mehr Videos & Informationen auf Anfrage.

Kunde: Hotze


www.bringmann&kopetzki.de
www.groove.de

Dame, König, As, Spion: TOP SECRET mit STUDIOCANAL

Wir behaupten ja gerne mal von nichts zu wissen. Diesmal stimmt es! Unsere Arbeit wird wahrscheinlich in Richtung Opinion-Leader-Screenings gehen, vielleicht Events, möglicherweise auch Ambient/Guerilla oder klassische Koops. Selten war es schöner ohne Hintergrundwissen zu arbeiten. Es liegt eben am Thema: Secret Service. Wir freuen uns auf das kommende Pas de deux mit STUDIOCANAL. P.S: Der Agent in London sagt: „Cast & gesamte Produktion sprechen für sich!“ Codename „Oskar“. Unsere Aufklärung sagt: „Hype!Hype!Hype!“

Kunde: STUDIOCANAL


www.damekoenigasspion.de
www.studiocanal.de

Männer, Metal und ein Hammer

Viel Stahl wurde geschmiedet seit Oliver Stone das Drehbuch zum ersten Conan schrieb und Arnold Schwarzenegger von B-Filmen zur A-Prominenz wechselte. Jetzt liegt ein neues Eisen im Feuer: Conan kommt zurück! Wir feiern die Auferstehung mit echten Männern am einzigen Ort an dem ein Mann ein Mann sein kann: dem Metal-Festival Wacken. In Koop mit dem auflagenstärksten Magazin der Szene Metal-Hammer. Um es mit Conans Worten zu sagen:“Nur dem Schwert kannst du vertrauen!“ Wir vetrauen derweil lieber dem Hammer…

Kunde: Warner Bros.


www.metal-hammer.de
www.conan3d.de

In charge of: / / / / /

Grünes Licht für das Münchner Comicfestival 2011

Wenn die Grüne Laterne zum Schwur bittet, lässt man sich nicht lange bitten. So sahen es auch die 5.000 Besucher des Münchner Comicfestivals und leisteten ihren kollektiven Schwur auf das grüne Licht. Die Fangemeinde konnte sich dann auch gleich online von ihrer neu gewonnenen (grünen) Energie überzeugen. Und jetzt alle zusammen:

Am hellsten Tag, in schwärzester Nacht
entgeht nichts Böses meiner Wacht.
Wer finsteren Mächten sich verspricht,

der hüte sich vor Green Lanterns Licht!

Superhelden, never walk alone!

Kunde: Warner Bros.


www.GreenLanternSchwur.com
www.GreenLantern.de

In charge of: / / / /

Auf Tour mit „Rolling Stone“ und „Musikexpress“

Axel Springer Media House will es wissen: „Rolling Stone“ und „Musikexpress“ gehen auf die Straße. Wir begleiten die Beiden gerne. Vom Konzert bis zur Uni, auf über 100 Events in den nächsten 12 Monaten. Mehr über mögliche Kooperationen auf Anfrage. Am besten schnell, denn entgegen langläufiger Meinung ist Papier nur bedingt geduldig.

Kunde: Axel Springer Media House GmbH


www.rollingstone.de
www.musikexpress.de

In charge of: / / / /

Fox: Big Mamas Helau!

Mit einem ordentlichen Klatschmarsch ging es beim diesjährigen Rosenmontagszug in Düsseldorf etwas fetter zu Gange. Neben 800.000 Besuchern, freute sich auch Roberto Blanco vom Rio-Wagen über den unerwarteten Besuch seiner Big Mamas. An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank an Kosmos Media: Die Damen punkten treffsicher! Falls Sie wissen wollen, warum wir ein Team von Big Mamas auf den Rosenmontagszug schicken – RTL erklärt es: V.I.P Mama ist vor Ort. Besser geht es in der Zielgruppe kaum.

Kunde: 20th Century Fox of Germany


www.bigmama.de
www.big-mama-flickr.de

In charge of: /

Four Lions: „Wahrscheinlich zu lustig!“ (Zitat Hamburger Nachrichtenmagazin)

Wir bleiben bei Tieren. Kaum ist „Black Swan“ auf der Leinwand sind auch schon die Löwen los: Mit „Four Lions“ dürfte im Frühling die umstrittenste Komödie der letzten Jahre in die Kinos kommen. Neverest übernimmt die Guerilla/Ambush-PR. Bitte sprechen Sie uns persönlich an, denn hier hört die CIA mit. Oder war es die CSU? (Vergleiche Verbotsforderungen der Partei in einem Hamburger Nachrichtenmagazin)
 

Kunde: Capelight Pictures


www.fourlions.de
www.spiegel.de

In charge of: / / / /

Stichtag auf der Straße

„Robert Downey JR. spielt einen Mann, der sich mit einem extrem nervtötenden Mitfahrer ( Zach Galifianakis) auf einen Roadtrip begibt, um pünktlich zur Geburt seines ersten Kindes bei der Mutter (Michelle Monaghan) zu sein“ (TV Spielfilm). Klingt nicht lustig? Ist es aber! Mindestens so lustig wie die Frage die wir als Friedrichshainer Fahrradfahrer dem Rest Deutschlands auf der Strasse stellen: „Brauchst Du auch ein Auto?“ Wir wetten! Gebt Gummi, wir sehen uns im Kino!

Kunde: Warner Bros. Entertainment GmbH


www.duedate.de

In charge of: / / / / /

Der letzte Exorzimus brennt

Keine Gnade für Niemanden. Erst recht nicht für Dämonen. Zusammen mit Produzent Eli Roth, Regisseur Daniel Stamm & einem 3 Meter hohen, brennenden Kreuz schicken wir die Geister zur Hölle und den „letzten Exorzismus“ auf Platz 6 der Kino-Charts. Nach einem Pressetag in Berlins angesagtester Afterhour-Location eröffnen Kriminalbiologe Mark Benecke (FBI & Radio Eins) und Jörg Buttgereit (Fachmann für den blanken Horror) ein Fan-Event mit 100 Teilnehmern: Q & A. Nur eine Frage bleibt offen: Wie zur Hölle löschen wir das Kreuz?

Kunde: Kinowelt GmbH


www.derletzteexorzismus.de
www.exorzismusflickr.de

In charge of: / / / /

Gaspars Guerilla Bar

Unstrittig umstritten ist der französische Filmemacher Gaspar Noé. “Menschenfeind“, „Irreversible“ und der aktuelle „Enter The Void“ sind die Stationen. Hassen oder Lieben ist hier die Frage. Wir entscheiden uns für’s Lieben. Nach der umjubelten Premiere auf dem Fantasy Filmfest in Berlin lädt der Regisseur auf einen Drink an die Bar. Die stand dort vorher nicht. Genausowenig wie 600 Gäste, 500 Biere, 400 Poster und eine verdammt lange Schlange von begeisterten Autogrammjägern.

Kunde: Capelight Pictures


www.enterthevoid-film.de
www.entertheflickrstream.de

In charge of: / / /

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 Next